Wien, 20. April 2017

Projekt Bank für Gemeinwohl feiert 5000. Genossenschaftsmitglied

Wir gratulieren herzlichst, dass bereits über 5.000 Menschen Teil der BfG Genossenschaft sind. Aber wie kriegt man die Gründung von Österreichs erster ethischer Alternativbank gebacken?

Hier ein perfektes Rezept:
  • 30 Deka Mitbestimmung
  • 10 Deka Transparenz
  • 5 Teelöffel Verantwortung
  • 3 Esslöffel Fairness
  • 1 Prise Nachhaltigkeit
  • 1 Messerspitze Zivilgesellschaft



Mittlerweile sind es 5.000! Gestalte jetzt den Wandel am heimischen Finanzsektor mit und gründe mit!

Zum diesem erfreulichen Anlass haben unter anderen Franz Fischler, Christine Nöstlinger und ÖHV-Präsidentin Reitterer gratuliert. Hier geht’s zum ausführlichen Bericht.